Seminar wählen:

Basisseminar Baumkunde und Gefährdungsermittlung

Von der Wurzel bis zur Krone! Sicherheit durch Wissen.

Basis-Seminar zur Erstellung von Gefährdungsermittlungen und Baumsicherheitsbeurteilung. Speziell für Quereinsteiger verlangt die SVLFG als Voraussetzung vor der Buchung eines Kletterkurses Grundkenntnisse in der Baumpflege und Baumbeurteilung.

Schwerpunkte:

  • Einführung in die Baumbiologie
  • Elementarwissen zum Holzaufbau
  • Vitalität in Bezug zu Baumstatik
  • Erkennen von Schadsymptomen
  • Beurteilung von möglichen Seileinbau- und Ankerpunkten
  • praktische Übungen zur Erstellung von Gefährdungsermittlung und Baumsicherheitsbeurteilung

Kursumfang

  • 1 Tag a 10 UE
  • Unterlagen und Lehrmaterial

Orte: 

Eberswalde, Berlin, Dresden / Leipzig, Ludwigsfelde, Oranienburg

Der Kurs Basisseminar Baumkunde und Gefährdungsermittlung bietet gute Verkehrsanbindungen besonders für Teilnehmer aus den östlichen Bundesländern Brandenburg, Sachsen Anhalt, Sachsen, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin, selbstverständlich finden auch Teilnehmer aus westlichen Landesteilen zentrale Unterkünfte in Pensionen oder Campingplätzen.

Voraussetzungen:

  • keine

Zertifikat:

  • Teilnahmebestätigung

Kurspreis

  • Kurspreis: 250,00 € USt.-frei

Buchung und Termine

Folgende Kurse sind in der nächsten Zeit geplant:

KursDatumDetailsSchulungsortAnmelden
Basisseminar Baumkunde und Gefährdungsermittlung Eberswalde ndl. Berlin. 07.06.24 Details online anmelden
Basisseminar Baumkunde und Gefährdungsermittlung Eberswalde ndl. Berlin. 06.09.24 Details online anmelden
Basisseminar Baumkunde und Gefährdungsermittlung Eberswalde ndl. Berlin. 30.09.24 Details online anmelden

Eine komplette Auflistung aller von uns geplanten Kurse, finden Sie auf der Seite: Terminkalender / Anmeldung.

Übernachtungsmöglichkeiten

Für den Bereich Eberswalde können Sie sich unten nachfolgendem Link die Übernachtungsmöglichkeiten ansehen.