Baumkletterkurs, Seilkletterkurs (SKT): Rettung und jährliche Unterweisung

Für alle, die noch zu retten sind!

Die Frage der Rettung wird zwar oft thematisiert. In der Praxis stellen Rettungsübungen aber für viele einen lästigen Arbeitsbestandteil dar. Dennoch gilt es, diese Übungen immer wieder zu absolvieren, um für den möglichen „Ernstfall“ gewappnet zu sein. In diesem Baum- & Seilkletterkurs werden die schon erlernten Varianten vertieft und weitere Techniken vorgestellt und geübt. Wichtig ist, dass im Kurs auf die jeweiligen speziellen Arbeitsbedürfnisse der Teilnehmer eingegangen wird (Fällungen, Saatguternte, häufige Aufstiege usw.) und so schwierige Situationen geübt werden können.

Kursumfang:

1 Tag

Orte: 

Eberswalde, Ludwigsfelde bei Berlin, Dresden / Leipzig

Der Kurs / Seminar Baumkletterkurs, Seilkletterkurs (SKT): Rettung und jährliche Unterweisung bietet gute Verkehrsanbindungen besonders für Teilnehmer aus den östlichen Bundesländern Brandenburg, Sachsen Anhalt, Sachsen, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin, selbstverständlich finden auch Teilnehmer aus westlichen Landesteilen zentrale Unterkünfte in Pensionen oder Campingplätzen.

Voraussetzungen:

  • Aktuelle gültige Arbeitsmedizinische Tauglichkeitsuntersuchung gem. G25 u. G 41
  • PSA
  • SKT-A-Zeugnis

Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Kurspreis: 250,00 € Ust.-frei

Buchung und Termine

Alle geplanten Kurse sowie die Kursanmeldung finden Sie auf der Seite: Terminkalender / Anmeldung.